Beste Wettanbieter im November 2022

Bei uns findest du die besten Wettanbieter 2022 auf einen Blick. Wir haben die besten Sportwettenanbieter eigenhändig getestet und ein Wettanbieter-Ranking erstellt. Du kannst auch deinen eigenen Wettanbieter-Vergleich anstellen, indem du eine Kategorie auswählst.

Der aktuelle Testsieger im November 2022 und damit bester Wettanbieter ist NEO.bet. Unsere unabhängigen Buchmacher-Bewertungen sind garantiert transparent und nachvollziehbar. Die Testberichte werden laufend aktualisiert, zuletzt am 21. November 2022.

🇩🇪 Wettanbieter-Ranking

🥇 Bester Wettanbieter 2022

NEO.bet Logo

Exzellent

Newcomer NEO.bet überzeugte uns mit einem großen Wettangebot, starken Quoten und vielen Zahlungsmethoden. Weiterlesen

RangWettanbieterBewertungPro & Kontra 
2.20Bet Bewertung
20Bet Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
  • Großes Wettangebot
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Keine Wettsteuer
  • Keine EU-Lizenz
Bewertung lesen
3.Rabona Bewertung
Rabona Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
  • Starker Willkommensbonus
  • Keine Wettsteuer
  • Keine EU-Lizenz
  • Keine Sportwetten-App
Bewertung lesen
4.BildBet Bewertung
BildBet Geprüfter Wettanbieter

Gut
  • Deutsche Lizenz
  • Sehr gute Sportwetten-App
  • Begrenztes Wettangebot
  • Wettquoten sind ausbaufähig
Bewertung lesen
5.Tipwin Bewertung
Tipwin Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
  • Keine Wettsteuer
  • Begrenztes Wettangebot
  • Keine Sportwetten-App
  • Eingeschränkter Kundenservice
Bewertung lesen
6.bwin Bewertung
bwin Geprüfter Wettanbieter

Gut
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Kostenlose Live-Streams
  • Wettquoten sind ausbaufähig
  • Webseite nicht sehr benutzerfreundlich
Bewertung lesen
7.bet365 Bewertung
bet365 Geprüfter Wettanbieter

Gut
  • Renommierter Wettanbieter
  • Exzellenter Kundenservice
  • Live-Streams von Sportevents
  • Wettquoten sind ausbaufähig
Bewertung lesen

Warum wir Wettanbieter vergleichen

Immer mehr Wettanbieter schießen wie Pilze aus dem Boden und versuchen, den potenziellen Kunden interessante Angebote zu unterbreiten. Unser Job ist es, diese neuen Seiten zu prüfen und eine Empfehlung auszusprechen oder diese entsprechend zu verweigern. WettanbieterCheck geht nach einem speziellen Protokoll vor und stellt die Buchmacher auf einen besonders strengen Prüfstand, der klar definiert ist.

Klar, dass jeder Buchmacher vor allem auf Quoten, auf sein Angebot, die Live-Wetten, die Zahlungsmöglichkeiten, die Boni und den Kundenservice hin überprüft wird. Doch das ist bei weitem noch nicht alles: Wir checken auch die Usability der Webseite und der App, analysieren die Sicherheitsbestimmungen, die aktuellen Lizenzen und die anfallenden Gebühren. So entsteht letztlich ein Gesamturteil des Bookies, das auf breiter Basis darstellt, ob das Portal überzeugen kann.

Info: Bei der Vielzahl der Wettanbieter den Durchblick zu behalten, fällt nicht leicht. Für Laien ist es nur schwer einzuschätzen, ob ein Bucmacher seriös ist oder nicht. Selbst gestandene Sportwetter mit jahrelanger Erfahrungen tun sich hier teilweise schwer oder vertrauen Gerüchten mehr als Fakten.

Hinzu kommt, dass es keine offizielle, vertrauenswürdige Instanz gibt, die Wettanbieter unabhängig bewertet. Die Verbraucherzentralen oder die Stiftung Warentest nehmen sich dem Thema nicht an. Der Großteil der Vergleichsplattformen und Bewertungsseiten, die man im Internet rund um Sportwetten findet, enthalten nicht gekennzeichnete Werbung, sind unzuverlässig oder enthalten Falschinformationen.

Grund genug für WettanbieterCheck, endlich Transparenz in diese Branche zu bringen und den wirklich besten Wettanbieter zu ermitteln. Im Gegensatz zu anderen Sportwetten-Seiten sind unsere Daten und Bewertungen aktuell und unabhängig. Kein Buchmacher kann seine Sterne-Bewertung bei uns „erkaufen“. Werbung ist auf WettanbieterCheck klar gekennzeichnet und wird von redaktionellen Inhalten getrennt.

Beste Wettanbieter

Die Testsieger im Vergleichstest

Die Suche nach dem Top-Wettanbieter gestaltet sich als schwierig. Hinzu kommt, dass jeder Spieler andere Vorstellungen eines „besten Wettanbieters“ hat. Mit unserer besonderen Vorgehensweise wollen wir dieses Problem lösen. Wir haben in unserem Test der besten Wettanbieter 2022 in Deutschland und Österreich nahezu alle Buchmacher miteinander verglichen – und folgende Testsieger gekürt.

Unsere 1. Wahl: NEO.bet

NEO.bet ist in Deutschland zwar erst seit 2018 am Markt, konnte sich jedoch bereits als populärer und zuverlässiger Wettanbieter etablieren. Der Anbieter hatte die beste App in unserem Test und besonders der 100 % Bonus von bis zu 100 € überzeugte unsere Tester.

Der Newcomer versucht seinen Neukunden, aber auch den Stammkunden immer wieder attraktive Angebote zu bereiten – und das mit Erfolg! Selbst die erfahrenen Tester in unserer Redaktion waren von den vielen Optionen und den Bonusoptionen beeindruckt. Durch das Punktesystem hat man als Spieler bei NEO.bet die Möglichkeit, sein Bonuspaket individuell zusammenzustellen. So konnten unsere Tester zwischen Freispielen, Quotenboosts und Zusatzguthaben wählen.

Es war in unserem Test zu jedem Zeitpunkt klar, wie viel Bonusguthaben und Echtgeld zur Verfügung waren. Auszahlungen auf unser Girokonto wurden innerhalb von 48 Stunden verbucht und waren zu jedem Zeitpunkt problemlos möglich. Diese Mischung aus moderner Plattform und Top-Bonusangeboten machen NEO.bet zum Sieger unseres Wettanbieter-Tests.

Bis zu 150 € Bonus 🇩🇪🇦🇹

als 100 % Einzahlungsbonus
bei NEO.bet

Auch empfehlenswert: 20Bet

Auch 20Bet konnte sich in unserem Test gegen die Konkurrenz durchsetzen – und punktet vor allem mit einem Top-Wettangebot und schnellen Auszahlungen. Wer aus seinem eingesetzten Geld das Maximum herausholen will, ist bei 20Bet genau richtig aufgehoben.

Mit einem Bonus von 100% bis zu 100 Euro gehört der Bonus hier nicht zu den höchsten im Test, liegt aber immer noch im oberen Drittel. Zudem gleicht der Anbieter den geringeren Bonus durch den Verzicht auf die Wettsteuer wieder aus – wer also regelmäßig mit hohen Einsätzen spielt, kann hier viel Geld einsparen. 

Neben den gängigsten Zahlungsmethoden unterstützt 20Bet auch Ein- und Auszahlungen mit Bitcoin – perfekt für alle, die gerne anonym spielen. Unsere Tester konnten in unserem Test nach 2-4 Tagen ihre Auszahlungen auf ihrem Konto verbuchen und auch das KYC-Verfahren ist deutlich einfacher und schneller als bei den meisten Anbietern auf dem Markt. Insgesamt war unsere Redaktion von der guten Reputation und Professionalität beeindruckt. Wir empfehlen 20Bet deshalb besonders erfahrenen Sportwettern, die einen Buchmacher suchen, bei dem sie langfristig Geld sparen können.

Bis zu 100 € Bonus 🇩🇪🇦🇹

als 100 % Einzahlungsbonus
bei 20Bet

Für Bonusliebhaber: Rabona

Es ist ganz klar, dass der Willkommenbonus für viele Sportwetter immernoch die höchste Priorität besitzt. Mit einem Bonus von 100% bis 200 Euro übertrifft Rabona in dieser Testkategorie alle Mitbewerber und bietet den derzeit höchsten Willkommensbonus auf dem deutschen Markt.

Unseren Testern gefiel, dass Rabona dank der außereuropäischen Lizenz zudem auf die Wettsteuer verzichtet. Das bedeutet, man erhält mehr Wetten für sein Geld. Positiv ist uns außerdem der Kundenservice des Anbieters und auch die große Anzahl der Wettmöglichkeiten. Alle Auszahlungen kamen innerhalb von 3-5 Werktagen problemlos auf unserem Konto an.

Ein Punkt, der zu bemängeln ist, ist dass Rabona im Moment keine mobile App hat. Wer jedoch auf diese verzichten kann, findet bei Rabona einen zuverlässigen Partner und den derzeit besten Bonus-Deal aller Wettanbieter in Deutschland und Österreich.

Bis zu 200 € Bonus 🇩🇪🇦🇹

als 100 % Einzahlungsbonus
bei Rabona

So haben wir die Buchmacher getestet

Unsere Redaktion steht in engem Austausch mit verschiedenen Branchen-Experten, unseren unabhängigen Wettanbieter-Testern und stellt gemeinsam die Testkriterien für unseren Vergleich zusammen. Das Wettanbietercheck-Team arbeitet mit verschiedenen Buchmachern und Community-Mitgleidern, um eine objektive Einschätzung der neuesten Trends und Entwicklungen auf dem deutschen Glücksspielmarkt zu erhalten.

So beriet uns Frank Meyrahn vom Marktforschungsinstitut 2HMforum über die Entwicklung des deutschen Sportwetten-Marktes, um zu verstehen, welche Faktoren bei der Wettanbieterwahl besonders wichtig sind. Zusätzlich interviewten wir Wettprofi Jan Maack, besser bekannt als Quotenwilly, der regelmäßig seine Wetttipps und Strategien in der Bild-Zeitung teilt. Er verriet uns, worauf es den Spielern ankommt und welche Features 2022 bei den Fans ganz hoch im Kurs stehen.

Neben diesen Experten hören wir uns immer Meinungen aus den verschiedenen Sportwettencommunities auf Facebook, Telegram und Co. an. Uns ist es wichtig, die Meinung der Szene gut zu verstehen und in unsere Bewertungen einfließen zu lassen. Wenn sich negative Meinungen über einzelne Wettanbieter häufen, untersuchen wir die Gründe genau und weisen unsere Tester auf die Kritik hin. Unsere Redaktion steht zudem in engem Austausch mit dem Deutschen Sportwettenverband, um unsere Testkriterien zu validieren und die neuesten Trends an unsere Leser weiterzugeben.

Bei den technischen Tests half Artyom Ustinov dem Wettanbietercheck-Team und beriet uns bei den Vergleichskriterien für Apps und Plattformen. Er ist Wettplattform-Experte und weiß genau wie die Berechnung der Quoten, das Kunden-Onboarding und auch die Zahlungsprozesse hinter den Kulissen durchgeführt werden. So erhält unsere Redaktion im Test der besten Wettanbieter 2022 einen tiefen Einblick in die Funktionsweise der Sportwettenanbieter in Deutschland und Österreich.

Die Autoren des Wettanbieter-Tests 2022

Unsere Redaktion arbeitete mit verschiedenen unabhängigen Testern zusammen, um unseren Buchmacher-Vergleich durchzuführen. Zusammen besitzen wir mehr als zehn Jahre Sportwettenerfahrung und arbeiteten bereits für verschiedenen Wettanbieter. Die WettanbieterCheck-Redakteure wetten auch gerne privat regelmäßig auf Fußball und andere Großereignisse – somit haben unsere Beteiligten auch ein persönliches Interesse, den besten Wettanbieter in Deutschland zu finden.

Wir verfassten diesen Testbericht in Zusammenarbeit mit Florian Wein. Der Moderator und Sprecher ist Fußball-begeistert und verfasste bereits zahlreiche Sportkommentare und Spielanalysen auf verschiedenen Fußballseiten. Gemeinsam entwarf das Team die Testkriterien für den Vergleich und nahm die Vorauswahl für die gelisteten Buchmacher vor.

15 Geprüfte Wettanbieter

Unsere Wettanbieter-Bewertungen werden absolut datenbasiert anhand von strenger Richtlinien erstellt. Wenn ein Buchmacher die strengen Kriterien erfüllt, wird er unserer Seite hinzugefügt und als geprüfter Wettanbieter markiert. Zudem wird eine objektive Sternebewertung errechnet.

Info: Geprüfte Wettanbieter erkennst du am blauen Haken. Eine Prüfung bedeutet, dass wir den jeweiligen Wettanbieter ausführlich getestet und für vertrauenswürdig befunden haben.

In jede der acht Oberkategorien, an denen wir Wettanbieter bewerten, fließen verschiedene Faktoren mit ein – insgesamt sind es über 60. In jeder Kategorie können eins bis fünf Sterne erzielt werden, die dann – mit unterschiedlicher Gewichtung – eine Gesamtwertung ergeben.

Da wir Buchmacher in jeder Kategorie anhand des absolut besten Wettanbieters messen, ist es extrem unwahrscheinlich, dass ein Buchmacher volle fünf Sterne erhält und somit der absolut beste Wettanbieter wäre. Denn das würde bedeuten, dass dieser Anbieter in absolut jedem Detail der Konkurrenz überlegen ist – ein sehr unwahrscheinlicher Fall. Meist entsteht ein Sammelsurium aus Vor- und Nachteilen. Die Bookies mit den meisten Vorteilen bzw. mit Nachteilen, die eher weniger ins Gewicht fallen, „gewinnen“ schließlich auch.

Wettanbieter-Vergleich in acht Kategorien

Wir möchten transparent erläutern, anhand welcher Kriterien wir Wettanbieter vergleichen und wie wir den besten Wettanbieter 2022 ermittelt haben. WettanbieterCheck beobachtet den deutschen Sportwetten-Markt sehr genau. Ständig kommen neue Buchmacher hinzu, andere stellen ihr Geschäft in Deutschland ein. Viele Wettanbieter ändern zudem laufend ihre Boni, Angebote und Zahlungsmethoden.

Basierend auf den Daten, die wir ständig aktualisieren, passen wir auch die Wettanbieter-Bewertungen laufend an. Wer auf Dauer nicht mithalten kann, bekommt das in unserem Gesamturteil schließlich auch zu spüren. Wer sich hingegen laufend verbessert, wird auch entsprechend von WettanbieterCheck honoriert.

Info: Unsere Bewertungen basieren größtenteils auf dem Marktdurchschnitt. Falls beispielsweise ein neuer Buchmacher mit einem extrem starken Neukundenbonus auf den Markt kommt, fällt die Bewertung in der Kategorie Bonus für alle anderen Wettanbieter automatisch leicht ab.

Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte, die einen guten Wettanbieter ausmachen:

  • Breites und interessantes Wettangebot
  • Gute Wettquoten, auch für exotische Märkte
  • Starker Live-Wetten-Bereich
  • Attraktives Bonusangebot mit fairen Umsatzbedingungen
  • Schnelle und unkomplizierte Ein- und Auszahlungen
  • Keine oder kaum Gebühren und Verzicht auf Wettsteuer
  • Hoher Standard im Bereich Sicherheit, Seriosität und Suchtprävention
  • Gut erreichbarer Kundendienst mit deutschsprachigem Personal
  • Starke Usability von Webseite und App

1. Bonus & Angebote

Der Willkommensbonus für Neukunden steht in dieser Kategorie natürlich im Vordergrund. Wir schauen uns die Bonus-Höhe an, aber auch die Umsatzbedingungen fließen in die Bewertung ein. Je schwieriger es ist, den Neukundenbonus auszahlen zu lassen, desto schlechter schneidet der Buchmacher ab. Zudem spielen Boni für Bestandskunden eine Rolle, genauso wie das Vorhandensein von erhöhten Wettquoten und einem Kombiwetten-Bonus.

Ein hoher Willkommensbonus heißt aber nicht automatisch, dass der jeweilige auch auch am besten zu jedem passt. Es gibt für jeden Sportwetter einen anderen Bonus, der am besten mit Spielstil und Gewohnheiten übereinstimmt. In den Einzelbewertungen der Wettanbieter kann man die genauen Umsatzbedingungen nachlesen und sich ein eigenes Bild machen.

Tipp: Als Faustregel gilt, dass ein guter Neukundenbonus bei einem der besten Wettanbieter realistisch umsetzbar und fair gestaltet sein muss. Zudem haben gute Buchmacher auch Angebote für Bestandkunden, wodurch sich auch die zweite oder dritte Einzahlung lohnen kann.

Bonuspunkte gibt es, wenn ein Wettanbieter eine Gratiswette für Neukunden anbietet. Klar ist aber, dass kein Bonus einfach nur gratis Wettgeld entspricht. Du musst schließlich immer etwas dafür tun. Wer die Bonusbedingungen aber genau studiert und sich einen klaren Plan zurechtlegt, wird sich den Bonus auch freispielen können. Dem Portal liegt schließlich auch am Herzen, die neuen Kunden zu halten und sie an ihr Angebot zu binden.

2. Wetten & Quoten

Die Höhe der Wettquoten sind hier der wichtigste Faktor. Wir ermitteln diese über die durchschnittliche Auszahlungsquote. Zudem werden in dieser Kategorie die Anzahl der Wettmärkte (verschiedene Sportarten) und Wettoptionen (Sportwetten pro Spiel) bewertet. Das Anbieten von Sonderfunktionen wie Cash-Out gibt ebenfalls Pluspunkte.

Bei der Quotenhöhe sollte man darauf achten, dass der Wettanbieter nicht nur eine gute Wettquote anbietet, sondern sich diese auch nicht wieder durch überhöhte Gebühren zurückholt. Es macht deshalb oft Sinn, die Wettquote zusammen mit den Wettsteuern zu betrachten – um so die verschiedenen Angebote noch besser vergleichen zu können.

Bei manchen Sportwettenanbietern ist uns zudem aufgefallen, dass einige Quoten überragend ausfallen, andere dagegen stark abfallen. So kann es sein, dass die Wettquoten bei den Drei-Wege-Märkten kaum zu toppen sind, die spezielleren Märkte aber im Vergleich mit Mitbewerbern deutlich schwächeln. Deshalb blicken wir immer auch in tiefere Ligen, zu den Randsportarten und zu den weniger häufig genutzten Wettmärkten im Angebot.

3. Seriosität & Sicherheit

Das Bestimmen der Seriosität und Zuverlässigkeit eines Wettanbieters anhand harter Fakten ist nicht ganz leicht. Wir berücksichtigen daher eine Vielzahl von Faktoren. Die Anzahl der monatlichen Besucher ist ein Indikator für die Beliebtheit eines Wettanbieters. Zudem schauen wir uns die Lizenz-Situation genau an: Wettanbieter mit deutscher Lizenz haben einen Vorteil. Aber: Die deutsche Lizenz ist auch an gewisse Restriktionen geknüpft. So ist ein Buchmacher mit einer Konzession aus der Bundesrepublik zwar top-seriös, wird aber in anderen Test-Kriterien entsprechend schwächer abschneiden.

Info: Bei WettanbieterCheck werden ausschließlich Anbieter verglichen, die ein Mindestmaß an Qualität und Sicherheit bieten. So werden auch das Gründungsjahr und der Firmensitz in der Bewertung berücksichtigt.

Schließlich bewerten wir auch, wie sehr sich der Wettanbieter zum Beispiel über Verbände für den Spielerschutz einsetzt. Insgesamt erhalten wir so ein gutes Bild zur Seriosität eines Wettanbieters. Alle Buchmacher im Test werden auf diese Parameter getestet, um eindeutig sagen zu können, welcher Anbieter in der Kategorie Seriosität und Sicherheit am besten abschneidet. Den Preis des besten Wettanbieters können nur absolut seriöse und sichere Unternehmen erhalten.

4. Einzahlung & Auszahlung

Neben der reinen Anzahl der angebotenen Zahlungsmethoden fließen auch die detaillierten Konditionen in die Bewertung mit ein. Je kürzer Ein- und Auszahlungszeiten sind und je kundenfreundlicher die Limits definiert wurden, desto besser. Bei den besten Wettanbietern müssen Ein- und Auszahlungen zudem grundsätzlich kostenlos sein – sonst gibt es eine Abwertung. Bookies, die über diese Wege abkassieren möchten, haben einen klaren Wettbewerbsnachteil und werden von uns auch entsprechend gerügt.

Tipp: In der Regel sollte man bei einem guten Buchmacher nicht länger fünf Werktage auf die Auszahlung von Gewinnen warten müssen. Es ist zudem zu beachten, dass nicht alle Einzahlungsmethoden auch automatisch als Auszahlungsmethode zugelassen sind.

In den Einzelbewertungen der Anbieter findet sich eine detaillierte Aufschlüsselung der Zahlungsmethoden inklusive der einzelnen Bedingungen. So kann man seinen eigenen Wettanbieter-Vergleich anhand der individuell bevorzugten Zahlungsarten durchführen.

Zudem darfst du nicht darauf vertrauen, dass die beliebtesten Zahlungsmittel – wie z.B. PayPal – auch automatisch bei den bekanntesten Portalen zu finden sind. Das liegt auch daran, dass Wettanbieter mit PayPal nicht unerhebliche Gebühren berappen müssen, wenn sie mit dem Dienst zusammenarbeiten möchten. Letztlich lohnt sich eine Kooperation für diese Anbieter zu selten.

5. App & Mobil

Eine mobilfreundliche Webseite und native Sportwetten-Apps für iPhone und Android sollten inzwischen zum Standard gehören. Bei einigen Wettanbietern ist das aber tatsächlich immer noch nicht der Fall, was hier zu einer starken Abwertung führt. Zusätzlich berücksichtigen wir in dieser Kategorie die durchschnittlichen Kundenbewertungen der Apps im App Store und Google Play Store.

Im Wettanbieter-Test 2022 wurden die Apps aller Wettanbieter geprüft und anhand der genannten Gesichtspunkte verglichen. Bei der Wahl der richtigen App sollten man beachten, dass es eine Version für das bevorzugte Betriebssystem gibt, denn gerade in diesem Punkt schneiden die Wettanbieter sehr unterschiedlich ab.

Allerdings schlagen einige Portale mittlerweile auch Sonderwege ein, die wir entsprechend im Wettanbieter-Test berücksichtigen. Wer keine native App anbietet, entwickelt häufig ein für den Smartphone-Browser optimiertes Angebot, das einfach und schnell zu bedienen ist. So findest du hier die wichtigsten Funktionen – meist etwas verknappt – um kinderleicht auch mobil wetten zu können. Dementsprechend ist eine native App bei vielen Portalen gar nicht mehr nötig, wenn dieser Umweg einwandfrei funktioniert.

6. Kontakt & Support

Jeder Wettanbieter bietet eine Form des Kundenservice an – aber die Unterschiede in dieser Kategorie sind deutlich. Neben dem Vorhandensein eines deutschsprachigen Supports bewerten wir vor allem die Anzahl der verschiedenen Kontaktmöglichkeiten. Persönliche Hilfe per Telefon, Rückrufservice oder Live-Chat sind zu bevorzugen. Auch die Öffnungszeiten und die Kosten für einen Telefonanruf fließen in die Bewertung ein.

Info: Ein guter Wettanbieter ist rund um die Uhr über verschiedene Kanäle für seine Kunden erreichbar. Zudem müssen auch die Servicekräfte gut ausgebildet sein und die Anliegen der Kunden genau verstehen können.

Die Unterschiede in unserem Vergleich waren sehr markant. Man sollte sich vor der Wahl des richtigen Anbieters überlegen, wie regelmäßig man den Service in Anspruch nehmen möchte.

Abstriche gibt es, wenn kein deutschsprachiger Support zur Verfügung steht, die zeitliche Erreichbarkeit eingeschränkt ist, falsche Versprechungen gemacht werden oder man schlichtweg zu lange auf eine Antwort warten muss. Meist gilt: Wer ein Problem hat, benötigt auch schnelle Hilfe. Sonst folgt auch schnell die Abmeldung vom Anbieter.

7. Steuern & Gebühren

In Deutschland müssen alle Wettanbieter eine fünfprozentige Wettsteuer an den Staat abführen. Während die meisten Buchmacher diese Gebühr an ihre Kunden weitergeben, übernehmen einige die Wettsteuer auf eigene Kosten – was natürlich zu einer starken Aufwertung führt. Weitere Gebühren wie z. B. für Einzahlungen, Auszahlungen und die Telefon-Hotline werden ebenfalls in der Bewertung berücksichtigt. Wir möchten schließlich verhindern, dass du dich auf einem Portal anmeldest und erst zu spät bemerkst, dass das eigentlich gute Angebot zu viele versteckte Gebühren beinhaltet.

Wie bereits erwähnt sollte man die Steuern und Gebühren immer im Zusammenhang mit den Wettquoten betrachten. Oft sparen die Anbieter bei einem dieser Aspekte. Man sollte daher die Quoten- und Gebührenstruktur eines Wettanbieters im Ganzen betrachten und anschließend abwägen, welche Konditionen am besten zum eigenen Tippspiel passen.

8. Live & Features

In der letzten Kategorie schauen wir uns das Live-Angebot der Wettanbieter, sowie besondere Features an. Live-Wetten gehören inzwischen zwar zum Standard, das Anbieten von kostenlosen Live-Streams von Sportereignissen allerdings noch lange nicht – ein klarer Pluspunkt, den sich nur die besten Wettanbieter leisten können. Sonderfunktionen wie das nachträgliche Bearbeiten von Wetten werden genauso bewertet wie die durchschnittliche Ladezeit der Webseite.

Vor allem neue Wettanbieter lassen sich hierbei immer wieder neue Innovationen einfallen und verblüffen selbst unsere Redaktion immer wieder aufs Neue. In unserem Test werden die Zuverlässigkeit, Innovation und Sinnhaftigkeit der Features getestet, um den besten Wettanbieter auch auf diesem Gebiet zu bestimmen.

In unseren zahlreichen Sportwettenanbieter Tests ist uns durchaus aufgefallen, dass die Bookies bei den Live-Wetten am häufigsten Veränderungen auf den Weg bringen, um dieses Segment laufend zu verbessern. Immer mehr Wettfreunde setzen quasi nur noch live und werden nur bei den Portalen bleiben, die hier auch entsprechend starke Angebote machen.

Auch deshalb sind wir im Check der Live-Wetten besonders streng und genau. Hier muss schließlich alles passen – die grafische Darstellung, die Ladezeiten, die Wettquoten, die Ansicht, die Übersichtlichkeit und auch das Vorhandensein gewisser Funktionen (z.B. Kalender, Multi-Ansicht).

Wettanbieter-FAQ

Wer ist der beste Wettanbieter?

In unserem ausführlichen Wettanbieter-Vergleich konnten wir einen Testsieger feststellen: NEO.bet ist der derzeit beste Wettanbieter in Deutschland. Der deutsche Buchmacher hat die Gesamtwertung gewonnen. Da sich das schnell ändern kann, empfehlen wir aber, häufiger in unserem Wettanbieter-Ranking vorbeizuschauen.

Wie viele Wettanbieter gibt es?

Weltweit gibt es über 1.000 Wettanbieter, in Deutschland sind derzeit 33 Wettanbieter mit deutscher Lizenz am Markt. Mehr Informationen dazu gibt es in unserem Artikel „Wie viele Wettanbieter gibt es?“.

Wer ist der größte Wettanbieter in Deutschland?

Der Wettanbieter mit dem größten Marktanteil in Deutschland ist Tipico, gefolgt von bwin. Die größten sind allerdings nicht immer die besten. Wir raten vom Wetten bei Tipico ab. Es gibt unzählige Alternativen, die sich für Tipper eher lohnen.

Welcher Wettanbieter bietet die besten Quoten?

Wettquoten unterscheiden sich zwischen Wettanbietern deutlich, sollten aber immer mit der Höhe der Wettsteuer und anderen Gebühren verglichen werden. Auf unserer Seite zum Wettanbieter-Quotenvergleich kannst du ausführlichere Vergleiche unter Berücksichtigung der Wettsteuer anstellen.

Wie finde ich einen seriösen Wettanbieter?

Auf WettanbieterCheck werden nur seriöse Wettanbieter gelistet. Zudem kannst du darauf achten, dass ein Sportwettenanbieter eine deutsche Lizenz hat. So wird sichergestellt, dass Standards eingehalten werden und du im Zweifelsfall dein Recht gerichtlich durchsetzen lassen kannst.

Wie kann man Wettanbieter vergleichen?

In unserem Wettanbieter-Vergleich lassen sich die Anbieter anhand verschiedener Kriterien miteinander vergleichen. Anschließend kann man in den Einzelbewertungen der Buchmacher detaillierte Informationen einholen, anhand derer man einen eigenen Vergleich anstellen kann.