eSport Wettanbieter

eSport Online-Wetten werden immer beliebter. Die meisten Wettanbieter bieten inzwischen Wetten auf LoL, CS:GO, FIFA & Co. an. In unserem Buchmacher-Vergleich für eSport-Wetten findest du die besten Anbieter auf einen Blick. Der beste eSport Wettanbieter in Deutschland 2021 ist bet365.

Einige Wettanbieter bieten zusätzliche Boni und Aktionen für eSport-Wetten an, die du auf der jeweiligen Anbieter-Webseite einsehen kannst. Wir haben hier alle Wettanbieter gelistet, die eSport im Angebot haben. Alle Daten werden von uns laufend überprüft und aktualisiert, zuletzt am 12. September 2021.

🎮 Beste Wettanbieter für eSport-Wetten 2021

WettanbieterBewertungeSport-WettenBonus 
bet365 Bewertung
bet365 Geprüfter Wettanbieter Empfohlener Wettanbieter

Einzigartig
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
in Wett-Credits
für neue Kunden bei bet365
Bewertung lesen
Betano Bewertung
Betano Geprüfter Wettanbieter

Exzellent
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
+ 15 € Freiwette
AGB beachten
Bewertung lesen
NEO.bet Bewertung
NEO.bet Geprüfter Wettanbieter Empfohlener Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 150 €
+ 5 € Startguthaben
AGB beachten
Bewertung lesen
Bet3000 Bewertung
Bet3000 Geprüfter Wettanbieter Empfohlener Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
bwin Bewertung
bwin Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als Joker-Wette
AGB beachten
Bewertung lesen
Unibet Bewertung
Unibet Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 200 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
Sportingbet Bewertung
Sportingbet Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 50 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
888sport Bewertung
888sport Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
LeoVegas Bewertung
LeoVegas Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 2x 50 € Gratiswette
AGB beachten
Bewertung lesen
William Hill Bewertung
William Hill Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
Betway Bewertung
Betway Geprüfter Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 150 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
Tipico Bewertung
Tipico Umstrittener Wettanbieter

Sehr gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus

AGB beachten

Bewertung lesen
Rabona Bewertung
Rabona Geprüfter Wettanbieter

Gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 200 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
sportwetten.de Bewertung
sportwetten.de Geprüfter Wettanbieter

Gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 30 €
als 150 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
MERKUR SPORTS Bewertung
MERKUR SPORTS Geprüfter Wettanbieter

Gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
Betsson Bewertung
Betsson Geprüfter Wettanbieter

Gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen
Interwetten Bewertung
Interwetten Umstrittener Wettanbieter

Gut
eSport-Wetten
ja
Bis zu 100 €
als 100 % Einzahlungsbonus

AGB beachten

Bewertung lesen
EagleBet Bewertung
EagleBet

Befriedigend
eSport-Wetten
ja
Bis zu 200 €
als 100 % Einzahlungsbonus
AGB beachten
Bewertung lesen

Alles über eSport-Wetten

eSport-Wetten sind bereits seit längerer Zeit im Trend. Viele Experten erwarten, dass sich der Anteil dieser Online-Wetten am Markt auf einen Anteil von bis zu 20 Prozent erhöhen wird. Gerade für Wettfans, die sich in der Szene gut auskennen, gibt es hier viel Potential für den ein oder anderen Gewinn.

Nicht nur durch die Corona-Krise und dem dadurch bedingten Ausfall vieler Sportereignisse eSport bei vielen Tippern immer stärker in den Fokus geraten. Besonders das Spiel FIFA, aber auch Spiele wie Counter Strike sind hierbei beliebt – die Regeln sind einfach zu verstehen und wie bei einem normalen Fußballspiel kann auf die Sieger der Partien gewettet werden.

Vor allem in Asien wird eSport – aber auch die damit verbundenen Online-Wetten – immer populärer und fesseln täglich Millionen von Menschen an die Bildschirme. Die eSports-Communities sind zudem durch Plattformen wie Discord oder Twitch perfekt vernetzt und es ist relativ einfach ein Teil der globalen Community zu werden.

Das bedeutet auch, dass es relativ einfach ist, sich über die neuesten Trends und Geheimtipps zu informieren – was das Wetten auf eSports noch dynamischer und spannender macht. Zudem steckt die Branche voller Innovationen und gilt als sehr experimentierfreudig, wodurch sich für die Fans der Events immer wieder neue Möglichkeiten für innovative Wetten ergeben.

Immer mehr eSport-Wettanbieter

Während zu Beginn des Trends nur einige wenige, spezialisierte Wettanbieter eSport im Programm hatten, werden eSport-Wetten inzwischen von recht vielen Wettanbietern angeboten. Unterschiede sind vor allem im Wettangebot, also in der Anzahl der angebotenen Spiele festzustellen.

Auch bei den Quoten sind signifikante Unterschiede auszumachen, welche sich jedoch von Spiel zu Spiel unterscheiden oder gar egalisieren können. Als Tipper solltest den Markt beobachten und jeweils die für dich besten Quoten und Wettmöglichkeiten heraussuchen. Dafür ist ein Vergleich zwischen den einzelnen Buchmachern ratsam.

Obwohl es einige Gemeinsamkeiten zwischen traditionellen Sportwetten und eSport-Wetten gibt, muss man die Unterschiede kennen. Während Spiele wie die FIFA-Reihe von EA Sports praktisch genau so funktionieren wie traditionelle Fußballwetten, gibt es bei Spielen wie League of Legends oder Counter Strike einige spezielle Wetten, über deren Funktionsweise man sich im Klaren sein sollte.

Neben regulären Wetten wie der Ergebniswette, der Siegwette und dem Handicap kann man hier nämlich Wetten auf die einzelnen Runden, die Gesamtzahl der Headshots oder die Anzahl der Kills abgeben. Man muss nicht unbedingt Experte sein, um eine solche Wette abzugeben. Trotzdem empfiehlt es sich, etwas zu recherchieren bevor man Wetten auf ein neues Spiel abgibt – denn jedes Game hat seine eigenen Besonderheiten.

Vorteile von eSport-Wetten

Der eSport-Bereich ist für die Wettanbieter ein ebenso neues Feld wie für die meisten der Sportwetter. Inzwischen setzen die Anbieter alles daran, so viele Informationen wie möglich zu sammeln und die angebotenen Wetten korrekt zu bewerten. Derzeit ist es jedoch durchaus noch möglich, dass sich bei eSport-Wetten ein Value – also ein Vorteil für den Tipper – bei der einen oder anderen Quote auftut.

Anders als bei Fußballwetten haben auch die Wettanbieter im eSport-Bereich noch keine jahrelange Erfahrung und können sich eben nicht auf zahllose Statistiken aus den vorherigen Jahren und Jahrzehnten stützen. Hier gilt es für Tipper also Wissen aufzubauen und sich in die Materie einzuarbeiten. Du kannst dir jetzt einen Informationsvorteil beschaffen und von Value-Quoten profitieren.

Zusätzlich finden eSports Ereignisse deutlich regelmäßiger statt als die klassischen Sportereignisse – nämlich praktisch rund um die Uhr. Ein weiterer Vorteil von eSport-Wetten sind die oft kostenlosen Übertragungen der Wettkämpfe. Während man bei den traditionellen Sportarten oft ein teures Streaming-Abo abschließen muss, um live dabei zu sein, gibt es praktisch alle eSport-Events als kostenlosen Live-Stream. Wer also gerne beim Wetten zusehen möchte, wie der persönliche Favorit gerade abschneidet, der ist bei eSport Online-Wetten genau richtig.

Durch die digitale Standardisierung der eSports-Wettbewerbe sind auch die Einflüsse externer Faktoren wie Spielabbrüche oder anderer zufälliger Faktoren niedriger als bei regulären Wetten. Während im Fußball noch einiges vom Wohlwollen des Schiedsrichters abhängig sein kann, zählt im eSport praktisch nur das Können und die Tagesform der Spieler. Somit haben eSport-Fans, die sich in der Szene gut auskennen, einen Vorteil gegenüber den Buchmachern.

Auf eSport online wetten – ein logischer Schritt

Die angesprochene Corona-Krise war für Wettanbieter ein Grund, sich intensiver mit eSports alls Wettmarkt auseinanderzusetzen. Jedoch war bereits in den Jahren zuvor deutlich zu erkennen, dass sich die Szene einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreute. In den verschiedenen eSports-Kategorien gibt es nämlich auch Clubs und Vereine, die man aus anderem Kontext – wie der Fußball-Bundesliga – kennt.

FC Schalke 04 eSports-Team
Das eSports-Team für LoL vom FC Schalke 04

So hat sich zum Beispiel der FC Schalke 04 zu den besten eSports-Clubs in Europa hochgearbeitet. Mit hohem Aufwand und beträchtlichem Budget wurde eine ganze Abteilung für den eSport-Bereich erschaffen. Die Gelsenkirchener bemühen sich, hier eine Vorreiterrolle einzunehmen. Mit Erfolg: Sowohl in FIFA als auch im Spiel League of Legends (LoL) ist S04 auf der Überholspur. Ein ähnlich berühmter Name aus beiden Welten ist der Pariser Sportclub Saint-Germain. Diese großen Clubs sind der beste Beweis dafür, dass auch die traditionellen Vereine das Potential des eSports für sich entdeckt haben und langfristig in den Bereich investieren möchten.

Auch Unternehmen wie Renault haben bereits das Potential von eSport erkannt und ein eigenes Team gegründet. in Zukunft wird erwartet, dass noch mehr Akteure aus der “analogen Welt” bei eSport-Events einsteigen werden und die Wettkämpfe zu neuen massentauglichen Veranstaltungen machen. Viele Beobachter der eSport-Wettszene erwarten zudem, dass auch die Buchmacher eine stärkere Position in der Community einnehmen werden.

Ein Abflauen der Beliebtheit des eSports ist derzeit nicht absehbar. Somit werden Wetten auf Ereignisse im eSport-Bereich auch in Zukunft eine interessante Alternative für interessierte Tipper darstellen. Noch ist es nicht zu spät, von den neuartigen und verschiedenen Wettangeboten in diesem Bereich zu profitieren.