Sportwetten-Tipps: Bundesliga-Vorschau für den 8. Spieltag

Nach einer katastrophalen Vorstellung der DFB-Elf in Sevilla beim Spiel gegen Spanien steht nun wieder ab Samstag die Bundesliga im Zentrum des Sportgeschehens. Und auch dieses Wochenende finden wieder einige Partien statt, bei denen es sich lohnt, die ein oder andere Wette zu platzieren. Hier sind unsere Sportwetten-Tipps zum Bundesliga-Wochenende.

FC Bayern München – SV Werder Bremen

🕒 DatumSamstag, 21.11.2020, 15:30 Uhr
⚽ WettbewerbBundesliga, Saison 2020/21, 8. Spieltag
📈 QuotenHeimsieg 1.12 – Unentschieden 9.00 – Auswärtssieg 18.00

Die hohe Niederlage vom Dienstag gegen Spanien werden einige DFB-Stars womöglich nicht so einfach verdauen. Der FC Bayern hat nämlich mit vier Spielern in der Startaufstellung der deutschen Nationalmannschaft die meisten Spieler für diese außergewöhnliche Niederlage gestellt.

Mit einem flauen Gefühl im Magen werden besonders die Stars des FC Bayern am Samstag ihre Gegner aus Bremen empfangen. Zusätzlich wird Joshua Kimmich verletzungsbedingt bis Anfang 2021 ausfallen. Somit haben die Bremer die besten Chancen, für eine Überraschung zu Sorgen und so vielleicht die Münchner Favoriten doch etwas aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Allerdings haben die Buchmacher da eine andere Meinung: Mit einer Quote von 18.00 auf einen Sieg von Werder in München schätzen die Buchmacher dieses Spiel beinahe als so sicher für die Bayern ein wie das Amen in der Kirche. Aus diesem Grund ist diese Begegnung auch nicht unser Top-Tipp der Woche.

Unser Tipp: Heimsieg (Quote 1.12)

Borussia Mönchengladbach – FC Augsburg

🕒 DatumSamstag, 21.11.2020, 15:30 Uhr
⚽ WettbewerbBundesliga, Saison 2020/21, 8. Spieltag
📈 QuotenHeimsieg 1.50 – Unentschieden 4.35 – Auswärtssieg 5.50

Außer dem FC Bayern spielen viele Spitzenteams wie Dortmund, Leipzig, Leverkusen und Wolfsburg am Wochenende auswärts. Ein guter Anlass, sich diese Spiele genau anzusehen – denn man kann davon ausgehen, dass einer der Fußball-Riesen am 8. Spieltag auswärts schwächeln wird.

Bevor wir jedoch zu diesen Partien kommen, blicken wir auf Gladbach. Die Augsburger treffen am Wochenende auf sehr starke Fohlen, die hoch motiviert sein sollten und den Heimvorteil genießen. Mit einer Wettquote von 1.50 lässt sich das Spiel gut in eine Kombiwette einbauen. Wir tippen auf einen Sieg der Borussen, die im Moment in Top-Form sind.

Unser Tipp: Heimsieg (Quote 1.50)

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

🕒 DatumSamstag, 21.11.2020, 15:30 Uhr
⚽ WettbewerbBundesliga, Saison 2020/21, 8. Spieltag
📈 QuotenHeimsieg 3.60 – Unentschieden 3.40 – Auswärtssieg 1.98

Als zweites Spiel für deine Kombi empfehlen wir Wolfsburg gegen Schalke. Die Wölfe haben in dieser Saison noch kein Spiel verloren und treffen auf einen FC Schalke, der selten so schlecht da stand wie diese Saison.

Mit einer Quote von 1.98 sind die Buchmacher dieses Mal großzügig. Diese praktisch sichere Nummer lässt sich gut für einen Schein nutzen.

Unser Tipp: Auswärtssieg (Quote 1.98)

Eintracht Frankfurt – RB Leipzig

🕕 DatumSamstag, 21.11.2020, 18:30 Uhr
⚽ WettbewerbBundesliga, Saison 2020/21, 8. Spieltag
📈 QuotenHeimsieg 3.65 – Unentschieden 3.75 – Auswärtssieg 1.88

Unser letzter Wett-Tipp bezieht sich auf das Spiel Frankfurt gegen Leipzig. Die Sachsen werden es sich nicht nehmen lassen, diese drei Punkte für sich zu beanspruchen um den Tabellenersten FC Bayern dicht auf den Fersen zu bleiben.

Wir finden, die Buchmacher bieten hier mit einer starken 1.88 eine sehr gute Quote für den Sieg der Leipziger in Frankfurt.

Unser Tipp: Auswärtssieg (Quote 1.88)

Fazit zum 8. Spieltag

Abschließend bleibt zu Sagen: Es gibt es Partien am Wochenende, deren Ausgang recht sicher scheint und die dadurch gut in einen guten Kombi-Schein integriert werden können.

Wer es etwas riskanter mag, sollte sich das Spiel von Mainz gegen Freiburg genauer anschauen. Die Krisen-Mainzer müssen den ersten Sieg der Saison nach Hause bringen und das wird auch von den Wettbüros honoriert – Mainz und Freiburg treffen mit recht ausgeglichenen Quoten aufeinander.